Erweiterte Cookie-Richtlinie

1
Was sind Cookies und wofür sind sie?

Cookies sind kleine Textdateien, die die von Benutzern besuchten Websites an ihre Terminals (normalerweise an Browser) senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie beim nächsten Besuch erneut an dieselben Websites übertragen werden.

Die Cookies der sogenannten "Dritten" werden jedoch von einer anderen Website als der vom Benutzer besuchten Website gesetzt.

Dies liegt daran, dass sich auf jeder Site möglicherweise Elemente (Bilder, Karten, Sounds, spezifische Links zu Webseiten anderer Domänen usw.) befinden, die sich auf anderen Servern als der besuchten Site befinden.

Cookies werden für verschiedene Zwecke verwendet: Ausführung der Computerauthentifizierung, Überwachung von Sitzungen, Speicherung von Informationen zu bestimmten Konfigurationen in Bezug auf Benutzer, die auf den Server zugreifen, Speichern von Einstellungen usw.

Cookies können je nach Verwendungszweck und / oder der Person, die für die Freigabe derselben auf den Terminals der Benutzer verantwortlich ist, in verschiedene Makrokategorien unterteilt werden.

In diesem Sinne unterscheiden wir:

Technische Cookies

Technische Cookies sind solche, die ausschließlich zum Zweck der "Übertragung einer Kommunikation in einem elektronischen Kommunikationsnetz" oder in dem Umfang verwendet werden, der für den Anbieter eines Dienstes des Unternehmens unbedingt erforderlich ist, um die vom Abonnenten oder vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Informationen zu liefern Service "(siehe Artikel 122 Absatz 1 des Datenschutzgesetzes). Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und normalerweise direkt vom Eigentümer oder Betreiber der Website installiert. Sie können in Navigations- oder Sitzungscookies unterteilt werden, die die normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten (z. B. um einen Kauf zu tätigen oder sich für den Zugriff auf eingeschränkte Bereiche zu authentifizieren).

Analytics-Cookies

Analytics-Cookies ähneln technischen Cookies, wenn sie direkt vom Website-Betreiber verwendet werden, um Informationen in aggregierter Form über die Anzahl der Benutzer und deren Besuch auf der Website zu sammeln.

Funktionale Cookies

Mit funktionalen Cookies kann der Benutzer anhand einer Reihe ausgewählter Kriterien (z. B. der Sprache und der zum Kauf ausgewählten Produkte) navigieren, um den angebotenen Service zu verbessern.

Für die Installation dieser Cookies ist keine vorherige Zustimmung der Benutzer erforderlich.

Profiling von Cookies

Profiling-Cookies dienen dazu, Profile zu erstellen, die sich auf den Benutzer beziehen, und werden verwendet, um Werbebotschaften gemäß den Präferenzen zu senden, die diese im Zusammenhang mit dem Surfen im Internet ausdrücken. Aufgrund der besonderen Invasivität, die solche Geräte im privaten Bereich der Benutzer haben können, verlangt die europäische und italienische Gesetzgebung, dass der Benutzer angemessen über die Verwendung derselben informiert wird und seine gültige Zustimmung ausdrückt . Auf sie bezieht sich die Kunst. 122 des Datenschutzgesetzes, wo es vorsieht, dass "die Speicherung von Informationen in den Endgeräten eines Auftragnehmers oder eines Benutzers oder der Zugriff auf bereits gespeicherte Informationen nur unter der Bedingung gestattet ist, dass der Auftragnehmer oder Benutzer seine Zustimmung gegeben hat, nachdem er mit dem informiert wurde vereinfachte Verfahren gemäß Artikel 13 des Datenschutzgesetzes, Absatz 3 ".

Sitzung e Persistente Cookies

Sitzungscookies enthalten die Informationen, die in der aktuellen Browsersitzung verwendet werden. Diese Cookies werden automatisch gelöscht, wenn der Browser geschlossen wird. Nach dem Zeitpunkt der Nutzung der Site (ASP.NET_SessionId und Sprache) wird auf Ihrem Computer nichts mehr gespeichert. Permanente Cookies werden verwendet, um die Informationen zu verwalten, die in der Zeit zwischen einem Zugriff und dem anderen auf die Website verwendet oder für technische Zwecke verwendet werden, und um die Navigation auf der Website zu verbessern. Anhand dieser Daten können Websites erkennen, dass Sie bereits Benutzer oder Besucher sind. bekannt und passt sich entsprechend an. "Persistente" Cookies haben eine von der Website festgelegte Dauer, die von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren variieren kann.

Cookies von Erstanbietern und Drittanbietern

Cookies können sowohl vom Betreiber der Website als auch vom Benutzer ("Erstanbieter-Cookie") und von Dritten ("Drittanbieter-Cookies") auf dem Terminal des Benutzers installiert werden. Die durch Cookies von Erstanbietern gesammelten Informationen werden vom Website-Manager der Website gespeichert, die der Benutzer besucht hat, während die durch Cookies von Drittanbietern gesammelten Informationen von den Dritten selbst aufbewahrt werden. Unter dem Link www.youronlinechoices.com finden Sie auch Informationen zur Funktionsweise von Werbung. Verhalten und viele Informationen zu Cookies zusätzlich zu den Schritten zum Schutz der Privatsphäre im Internet.

2
Vino.com Verwendung von Cookies

Vino.com verwendet Cookies, um das Surfen und den Kauf seiner Benutzer einfach und effizient zu gestalten.
Die von Vino.com ausgegebenen Cookies ermöglichen:

  • die Präferenzen der Benutzer in Bezug auf "Login" so zu speichern, dass die Angabe von E-Mail und Passwort nicht bei jedem neuen Besuch der Website erforderlich ist;
  • Informationen zu den wichtigsten Produkten zu analysieren und zu speichern; von einzelnen Benutzern begrüßt, um den Inhalt der Seiten der Website während der Navigation relevanter zu machen;
In Bezug auf die zuvor gesehenen Makrokategorien von Cookies verwendet / veröffentlicht Vino.com:

3
Verweigerung / Widerruf der Einwilligung

Um die Zustimmung zur Verwendung eines oder mehrerer Vino.com-Profiling-Cookies zu widerrufen, klicken Sie auf den folgenden Link

Sie haben der Verwendung unserer Cookies noch nicht zugestimmt.

Um die Zustimmung zur Verwendung eines oder mehrerer Profiling-Cookies von Drittanbietern zu verweigern / zu widerrufen, können Sie:
• Zugriff auf die Links der oben genannten Dritten;
• Besuchen Sie die Website www.youronlinechoices.com

4
Cookies deaktivieren

Chrom

1. Starten Sie den Chrome-Browser
2. Klicken Sie auf das Chrome-Einstellungsmenü in der Browser-Symbolleiste neben dem URL-Eingabefenster zur Navigation
3. Wählen Sie Einstellungen
4. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen
5. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“
6. Im Bereich „Cookies“ können Sie folgende Cookie-Einstellungen ändern:

• Lokales Speichern von Daten zulassen
• Lokale Daten nur ändern, bis der Browser geschlossen wird
• Verhindern, dass Websites Cookies setzen
• Blockieren Sie Cookies von Drittanbietern und Standortdaten
• Ausnahmen für einige Internetseiten verwalten
• Beseitigung eines oder aller Cookies

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite .

Mozilla Firefox

1. Starten Sie den Mozilla Firefox-Browser
2. Klicken Sie auf das Firefox-Einstellungsmenü in der Browser-Symbolleiste neben dem URL-Eingabefenster zur Navigation
3. Wählen Sie Optionen
4. Wählen Sie das Datenschutzfeld
5. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen
6. Klicken Sie im Bereich „Datenschutz“ auf die Schaltfläche „Inhaltseinstellungen“
7. Im Bereich „Tracking“ können Sie folgende Cookie-Einstellungen ändern:
• Bitten Sie die Websites, kein Tracking durchzuführen
• Kommunizieren Sie den Websites die zu verfolgende Verfügbarkeit
• Geben Sie keine Präferenzen bezüglich der Verfolgung personenbezogener Daten an

8. Im Abschnitt "Verlauf" können Sie:
• Durch Aktivieren von "Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden" wählen Sie aus, ob Sie Cookies von Drittanbietern akzeptieren (immer, von den am häufigsten besuchten Websites oder nie) und für einen bestimmten Zeitraum aufbewahren möchten (bis sie ablaufen, wenn Firefox geschlossen wird oder jedes Mal nachfragen).
• Entfernen Sie die einzelnen gespeicherten Cookies

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite .

Internet Explorer

1. Starten Sie den Internet Explorer-Browser
2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und wählen Sie Internetoptionen
3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz und ändern Sie im Abschnitt Einstellungen den Schieberegler entsprechend der gewünschten Aktion für Cookies:

• Alle Cookies blockieren
• Alle Cookies zulassen
• Auswahl der Sites, von denen Cookies bezogen werden sollen: Bewegen Sie den Cursor auf eine Zwischenposition, um nicht alle Cookies zu blockieren oder zuzulassen, drücken Sie dann auf Sites, geben Sie im Feld Website-Adresse eine Website ein und drücken Sie dann auf Blockieren oder Zulassen

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite (http://windows.microsoft.com/en-us/windows-vista/block-or-allow-cookies).

Safari 6

1. Starten Sie den Safari-Browser
2. Klicken Sie auf Safari, wählen Sie Einstellungen und klicken Sie auf Datenschutz
3. Geben Sie im Abschnitt Cookies blockieren an, wie Safari Cookies von Websites akzeptieren muss.
4. Um zu sehen, welche Websites Cookies gespeichert haben, klicken Sie auf Details


Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite .

Safari iOS (mobile Geräte)

1. Führen Sie den iOS Safari-Browser aus
2. Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Safari
3. Tippen Sie auf Cookies blockieren und wählen Sie aus den verschiedenen Optionen: „Nie“, „Von Drittanbietern und Werbetreibenden“ oder „Immer“
4. Um alle von Safari gespeicherten Cookies zu löschen, tippen Sie auf Einstellungen, dann auf Safari und zuletzt auf Cookies und Daten löschen


Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite .

Oper

1. Führen Sie den Opera-Browser aus
2. Klicken Sie auf Einstellungen, dann auf Erweitert und schließlich auf Cookies
3. Wählen Sie eine der folgenden Optionen:

• Alle Cookies akzeptieren
• Akzeptieren Sie Cookies nur von der von Ihnen besuchten Website: Cookies von Drittanbietern, die von einer anderen als der von Ihnen besuchten Domain gesendet werden, werden abgelehnt
• Niemals Cookies akzeptieren: Es werden nie alle Cookies gespeichert

Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Seite .

Bitte beachten Sie die Datenschutzrichtlinie Seite für alle Informationen über die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 13 Datenschutzkodex.

Diese Seite ist über den Link am Ende aller Seiten der Website gemäß Art. 122 zweiter Absatz des Gesetzesdekrets 196/2003 und nach den vereinfachten Verfahren zur Information und Einholung der Zustimmung zur Verwendung von Cookies, veröffentlicht im Amtsblatt Nr. 126 vom 3. Juni 2014 und dem dazugehörigen Maßnahmenregister Nr. 229 vom 8. Mai 2014.

Vorgang läuft, bitte warten...

Richtlinie: Diese Website verwendet Cookies, einschließlich Cookies von Drittanbietern, um Ihnen Werbung und Dienstleistungen zukommen zu lassen, die Ihren Präferenzen entsprechen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten oder Ihre Einwilligung zu allen oder einigen Cookies verweigern möchten, klicken Sie hier. Wenn Sie dieses Banner schließen oder auf eines seiner Elemente klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Heart
Vino.com weist Sie darauf hin, dass Ihre Daten im Zusammenhang mit Ihren Einkäufen zum Zwecke des Profilings auf der Grundlage eines eigenen berechtigten Interesses verarbeitet werden. Sie können einer solchen Verarbeitung jederzeit in der in der Datenschutzerklärung beschriebenen Weise widersprechen.
Heart